Kursorte

Das Hallenbad Buchen in Speicher ist klein, fein und gemütlich.Es bietet es eine angenehme Wassertemperatur von 29 – 31 Grad

Das Bad ist nur 5 Gehminuten vom Speicher Bahnhof entfernt. Es ist von St. Gallen aus einfach mit der Appenzellerbahn erreichbar und liegt mit dem Auto nur gerade 10 Autominuten vom Hallenbad Blumenwies in St. Gallen (über Speicherschwendi) entfernt.

Parkplätze gibt es kostenlos vor dem Hallenbad, auf dem Schulhaus-Parkplatz (ca. 20 m vor dem Hallenbad, Richtung Bahnhof Speicher) oder ab 18.30 Uhr in der blauen Zone.

Weitere Informationen über das Hallenbad Buchen

Das Volksbad St. Gallen ist das älteste Hallenbad der Schweiz, welches heute noch in Betrieb ist. Im Jahre 1906 wurde es als zweite Volksbadeanstalt der Schweiz eröffnet, 44 Jahre nach derjenigen in Winterthur. Das Bad in St.Gallen ist im Vergleich zu jenem in Winterthur noch heute zugänglich. Das stilistische Erscheinungsbild verdankt das Bad den vielen Verzierungen.

Das Volksbad ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

  • Buslinie 1 Richtung Stephanshorn, Haltestelle Singenberg
  • Buslinie 2 Richtung Guggeien, Haltestelle Singenberger
  • Buslinie 7 Richtung Neudorf, Haltestelle Singenberg
  • Buslinie 8 Richtung Neudorf, Haltestelle Singenberg
  • Buslinie 11 Richtung Abacus-Platz, Haltestelle Athletik Zentrum
  • Buslinie 201 Richtung Arbon Bahnhof, Haltestelle Athletik Zentrum
  • Velo- und Zweiradabstellplätze direkt vor dem Badeingang
  • Kostenpflichtige Parkplätze sind nur bedingt vorhanden

Mehr Informationen zum Volksbad