Blue-Fox-System

Das Hallenbad Buchen bietet den Besuchern kostenlos das BlueFox Sicherheitssystem an.

BlueFox besteht aus einer Kombination von zwei Systemen: Zum einen kann bei unbeaufsichtigten Schwimmbecken überwacht werden, ob jemand ins Wasser fällt («passive» Sicherheit), und zum anderen können mehrere gleichzeitig im Wasser befindliche Schwimmer mit unterschiedlichen Schwimmfertigkeiten beaufsichtigt werden («aktive» Sicherheit).

Der Mikroprozessor im BlueFox Armbandcomputer überwacht laufend die Tiefe, in der Sie (bzw. das Kind) sich bewegen. Wird diese programmierte Tiefe für eine bestimmte Dauer überschritten, sendet der Armbandcomputer ein Signal und alarmiert sofort den Badmeister.

Es liegt im Ermessen der Begleitperson, ob sie das Angebot nutzen will.